Freier Wählerblock Dischingen Freier Wählerblock Dischingen Chronik 2005 Freier Wählerblock Dischingen Startseite Startseite Startseite Startseite Startseite Startseite Gruppenbild Gruppenbild Wahlen Wahlen Spenden Spenden Foto-Galerie Foto-Galerie Kontakt Kontakt Impressum Impressum FWB Aktuell FWB Aktuell
Jahresausflug zum neuen Grillplatz am Demminger Kuhreisberg An einem herrlichen 2. Oktober fanden sich zahlreiche Mitglieder und Freunde des FWB mit ihren Familien zu einem Ausflug an die neue Grillstelle am Demminger Kuhberg zusammen. Kleiner Rückblick auf die Entstehungsgeschichte des im Juni eingeweihten Grillplatzes: Die Demminger sind bekannt für ihre starke Dorfgemeinschaft. Angeführt von einem rührigen Ortschaftsrat fanden sich schon immer Lösungen für Projekte der Bürgerschaft, deren Einrichtung sich gerade in finanzschwachen Zeiten der Gemeinde als nahezu unmöglich darstellten. Eigenleistungen und Spenden der engagierten Bürger sowie Finanzzuwendungen aus der gesunden Vereinsstruktur machten sogar Großprojekte möglich. Als ein sehr beeindruckendes Projekt sei die Errichtung des Dorfgemeinschaftshauses genannt. Innerhalb von acht Monaten Bauzeit wurde nun ein Grillplatz mit geräumiger Schutzhütte am Kuhreisberg bei Demmingen realisiert. Abseits von Ort und Landstraße, auf dem Gelände der ehemaligen Aushubdeponie der Realgemeinde Demmingen liegt der Platz am Rande eines reizvollen Naturschutzgebietes. Eingearbeitet in einen leichten Hang ein schwenkbarer Edelstahlgrill über einer offenen Feuerstelle, im Halbkreis umrahmt von zweireihig aufgeschichteten Felsquadern als Sitzgelegenheit. Daneben die geschlossene Schutzhütte in ansprechender Holzbauweise als ideale Ergänzung. Ermöglicht wurde die Einrichtung durch eine kräftige Finanzspritze der Vereinsgemeinschaft Höllenfetz, viele Arbeitstunden von Ortschaftsrat und Vereinsmitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Demmingen, der Demminger Schützenabteilung und der Jugend Demmingen sowie durch zahlreiche Sachspenden aus örtlichen Unternehmen. Die Gemeinde Dischingen unterstützte mit der kostenlosen Lieferung des Bauholzes.
Chronik Chronik